BBS Rodalben

Ihr Partner für berufliche Bildung im Landkreis Südwestpfalz                 

logomodernweissk

06331 258525

info@bbs-rodalben.de

Berufsoberschule II / Gesundheit und Soziales

1. Allgemeines

Beruflich qualifizierten jungen Frauen und Männern wird mit der Berufsoberschule II am Standort Rodalben die zusätzliche Möglichkeit eröffnet, innerhalb des Systems der Berufsbildenden Schulen in einem Schuljahr die fachgebundene bzw. allgemeine Hochschulreife zu erwerben.

Die BOS 2 wird in Vollzeitform geführt und dauert ein Schuljahr. Sie gliedert sich in die Fachrichtungen:

  • Gesundheit und Soziales
  • Technik
  • Wirtschaft und Verwaltung

BOS2

2. Aufnahmevoraussetzungen:

Voraussetzung für die Aufnahme in die BOS 2 Gesundheit und Soziales ist:

  • die Fachhochschulreife
    und entweder
  • eine mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • ein als gleichwertig anerkannter Abschluss.

Esdarfhöchstens eine erfolglose andere Prüfung zum Erwerb der fachgebundenen oder der allgemeinen Hochschulreife vorliegen.

3. Abschluss

  • Fachgebundene Hochschulreife
    oder
  • Allgemeine Hochschulreife

 

Hier geht's zum Überblick über alle Schulformen der BBS Rodalben mit den Anmeldeformularen ...