BBS Rodalben

Ihr Partner für berufliche Bildung im Landkreis Südwestpfalz                 

logomodernweissk3

06331 258525

info@bbs-rodalben.de

Kommunikationstraining in der BF1 Gesundheit und Pflege

Gestern fand der erste Teil eines zweitägigen Kommunikationstrainings in der BF1 G 20 statt. In dieser Fachrichtung ist die soziale Kompetenz ganz besonders wichtig: Sie umfasst die Art und Weise, angemessen auf das Gegenüber zu reagieren.

Zusammen mit den beiden Referenten Ina Gebhard und Fred Zwick vom „Zivilcourage-Netzwerk Rheinland-Pfalz“ hat sich die Klasse mit verschiedenen sozialen Aspekten auseinandergesetzt: Achtung vor sich selbst und anderen, Bereitschaft zum Zuhören und zum Verständnis, Selbstbehauptung, Zusammenarbeit in der Gruppe, Kommunikation, Einfühlungsvermögen, Kooperation, Kollegialität und rhetorischen Fähigkeiten.

  • image
  • image
  • image
  • image

Die Schüler*innen konnten spielerisch verschiedene Übungen zur Lösung von Konflikten und Verbesserung der Kommunikation ausprobieren, was eine spannende Abwechslung zum Schulalltag darstellte. Auch der Rollentausch, bei dem die Schüler*innen sich in die Position einer Lehrkraft hineinversetzt haben, war sehr außergewöhnlich und erfahrungsreich.

kt02

Gemeinsam wurden Ergebnisse und Strategien festgehalten, wie der Umgang miteinander in Zukunft besser funktionieren kann.

Wir danken Frau Gebhard und Herrn Zwick für diese tollen Eindrücke und freuen uns auf den zweiten Teil des Kommunikationstrainings und hoffentlich noch viele weitere!
Wie die Schüler*innen es fanden, seht ihr in den Bildern!