BBS Rodalben

Ihr Partner für berufliche Bildung im Landkreis Südwestpfalz                 

Hallenfußballmeisterschaft 2019

In den Platzierungsspielen setzte sich zunächst die BF2W18 in der letzten Spielminute knapp mit 4:3 gegen die BF1T18 durch und sicherte sich somit den 7. Platz. Im anschließenden Spiel um Platz 5 gelang der HBFIT17 ein eindrucksvoller 5:1 Sieg gegen die erst am Tag zuvor nachnomminierte HBFSA18A. Das erste Halbfinalspiel bestritten dann die Mannschaften der HBFOO17A und der HBFOO17B. Letztere konnte mittels eines 7-Meter das Spiel etwas glücklich mit 1:0 für sich entscheiden.

Auch das zweite Halbfinalspiel verlief weitgehend ausgeglichen, wobei sich die HBFOO18A mit 2:1 gegen die HBFOO18B in der Schlussphase durchsetzte. Im anschließenden Spiel um Platz 3 behauptete sich dann die Mannschaft der HBFOO17A mit einem knappen 2:1 gegen das Team HBFOO18B. Im Endspiel lieferten sich die Klassen HBFOO18A und HBFOO17B einen temporeichen Wettkampf. In der ausgeglichenen Begegnung war die HBFOO18A die etwas treffsicherere Mannschaft und siegte 2:0.

 IMG 4133

Damit ist die Klasse HBFOO18A Hallenfußballmeister 2019 der BBS Rodalben.  Dem Siegerteam sowie dem zweit-, dritt- und viertplatzierten Team überreichte die Turnierleitung unmittelbar nach dem letzten Spiel die jeweiligen Urkunden für die erfolgreiche Teilnahme.

Wie in den letzen Jahren zuvor haben sich auch beim diesjährigen Hallenfußballturnier alle Mannschaften durch ihr äußerst faires Auftreten ausgezeichnet. Dafür bedankt sich die Turnierleitung bei allen beteiligten Spielerinnen und Spielern.

1. Platz: HBFOO18A

8. Platz BF1T18

2. Platz: HBFOO17B

8. Platz BF1T18

3. Platz: HBFOO17A

8. Platz BF1T18

4. Platz: HBFOO18B

8. Platz BF1T18

5. Platz: HBFIT17

8. Platz BF1T18

6. Platz: HBFSA18A

8. Platz BF1T18

7. Platz: BF2W18

8. Platz BF1T18

8. Platz: BF1T18

8. Platz BF1T18

Die Turnierleitung der BBS Rodalben