BBS Rodalben

Ihr Partner für berufliche Bildung im Landkreis Südwestpfalz                 

  • Startseite

Hallenfussballturnier 2018

Am Donnerstag, den 01.03.2018, fand unser jährliches Hallenfußballturnier statt. 12 Teams, die in drei Gruppen zu je vier Mannschaften eingeteilt waren, standen sich in diesem Wettbewerb gegenüber, um den Hallenfußballmeister 2018 der BBS Rodalben zu ermitteln.

IMG 3751

Schon in der Vorrunde kam es zu interessanten Duellen. Die Akteurinnen und Akteure waren mit Freude dabei und zeigten ihr fußballerisches Können. Schließlich qualifizierten sich die Klassen HBFOO17A(1), HBFOO17A(2), HBFSA17A, HBFOO16A, HBFOO16B und BF2W17 für die Zwischenrunde.

IMG 3744

Nach spannenden Spielverläufen belegten in der Zwischengruppe 1 die HBFOO17A(2) mit zwei Siegen den ersten und die HBFOO17A(1) mit einem Sieg und einer Niederlage den zweiten Platz.
In der Zwischengruppe 2 lag die HBFOO16A mit zwei Siegen vor der BF2W17, die einen Sieg und eine Niederlage aufwies.

Im anschließenden Spiel um Platz 3 konnte sich dann die Mannschaft der BF2W17 überraschend klar mit 4 : 1 gegen das Team HBFOO17A(1) durchsetzten.

Im Endspiel lieferten sich die Klassen HBFOO17A(2) und HBFOO16A einen temporeichen Wettkampf. In der ausgeglichenen Begegnung war die HBFOO17A(2) die etwas glücklichere Mannschaft und erzielte den entscheidenden Treffer zum 1 : 0 Sieg.  

IMG 3749

Damit ist die Klasse HBFOO17A(2)  Hallenfußballmeister 2018 der BBS Rodalben.

Dem Siegerteam sowie dem zweit-, dritt- und viertplatzierten Team überreichte Herr Eichenlaub als Vertreter der Schulleitung unmittelbar nach Turrnierende die jeweiligen Urkunden für die erfolgreiche Teilnahme.

1. Platz HBFOO17A2 TURNIERSIEGER 2. Platz HBFOO16A  3. Platz BF2W17  4. Platz HBFOO17A1

Wie in den letzen Jahren zuvor haben sich auch beim diesjährigen Hallenfußballturnier alle Mannschaften durch ihr äußerst faires Auftreten ausgezeichnet. Dafür bedankt sich die Turnierleitung bei allen beteiligten Spielerinnen und Spielern.

-    Die Turnierleitung der BBS Rodalben   -
    ( Hr. Hauck / Hr. Müller / Hr. Nauerz )

Erfolgreiche Teilnahme am Informatik-Wettbewerb

33 Schüler unserer Höheren Berufsfachschule IT-Systeme haben sich im Wettbewerb zum Informatik-Biber sowie im Jugendwettbewerb Informatik ("Bundesweite Informatikwettbewerbe (BWINF)") mit 15 Problemstellungen der Klassenstufen 11 - 13 zu algorithmischem und logischem Denken beschäftigt und online bearbeitet. Hierbei waren verschiedene Informatik - Probleme interaktiv zu lösen.

Zur Anerkennung der erreichten Leistungen händigten die betreuenden Lehrer, Herr Peifer und Herr Sprau, den Schülern die Wettbewerbsurkunden aus.

Herzlichen Glückwunsch !

biberit16

Schüler der HBF IT 16 und ...

biberit17b

   HBF IT 17B

 

„BOS 2 Wirtschaft“ wieder 2 Tage Chef der Copyfix AG

20171115 143438 1511589639937 resized

Zum diesjährigen Planspiel „General Management“ am Zweibrücker Standort der Hochschule Kaiserslautern waren wieder die 13. Klassen des Pirmasenser Wirtschaftsgymnasiums und unsere Schülerinnen und Schüler der BOS II Wirtschaft eingeladen. In fünf Spielrunden übernahmen sie den Vorstand der „Copyfix AG“, trafen die wesentlichen Management-Entscheidungen und präsentierten ihren Unternehmenserfolg vor Vertretern aus dem Bildungsbereich, der Politik und der Wirtschaft.

20171115 134414 1511589634475 resized

Unsere Schülerinnen und Schüler hatten Spaß am Spiel und am Wettkampf um Marktanteile beim Absatz von Kopiergeräten. Nebenbei konnten sie das im Unterricht Erlernte praktisch anwenden und vertiefen. Die betreuenden Lehrkräfte waren von der hohen Konzentrationsleistung und dem tollen Teamgeist ihrer „Jungunternehmer“ sehr beeindruckt.

20171115 141817 1511589636855 resized

Es zeigte sich im Verlauf der Veranstaltung, dass unsere angehenden Abiturienten ihren Kollegen vom Gymnasium mindestens ebenbürtig sind. Dennoch mussten alle schmunzeln, als Herr Schlick, Leiter des Amts für Wirtschaftsförderung der Stadt Pirmasens, die Schülerinnen und Schüler ermunterte, die nächsten „Steve Jobs“ zu werden.

(Autor: OStR Nauerz)