BBS Rodalben

Ihr Partner für berufliche Bildung im Landkreis Südwestpfalz                 

logomodernweissk

06331 258525

info@bbs-rodalben.de

  • Startseite

Tagebuch der Polenreise / HBF IT-Systeme 11

Aus dem Tagebuch zur Klassenfahrt der Höheren Berufsfachschule IT-Systeme ...

Tagebuch

Jugend-will-sich-erleben 2012

Landeswettbewerb

der DGUV und Unfallkasse Rheinland-Pfalz.

Wie auch schon in den vergangenen Jahren konnte die BBS-Rodalben wieder einen der Hauptpreise des Landeswettbewerbs

 

Jugend – will – sich – erleben

 

erringen.

jugendwillsicherleben12In diesem Jahr fand die Preisübergabe an der BBS in Neuwied statt.

Der Sicherheitsbeauftragte und durchführende Lehrer Udo Schmeiser konnte 300.- € für den Förderverein der BBS-Rodalben in Empfang nehmen.

Der konsequenten Durchführung des Schulwettbewerbes ist es zu verdanken, dass die Gesamtgewinnsumme der BBS-Rodalben mittlerweile auf ca. 3000.- € angewachsen ist.

 

Udo Schmeiser
Lehrer f. Fachpraxis

Besuch der Fachmesse Light & Building

Die Fachklasse Elektroniker/in Energie- und Gebäudetechnik der BBS Rodalben als Besucher auf der Fachmesse Light & Building in Frankfurt

messewollDie Light+Building, die alle 2 Jahre in Frankfurt stattfindet,  ist die weltgrößte Messe für Licht, Gebäudetechnik und Energie-Effizienz. Gebäude sind mit 40 Prozent Anteil die größten Verbraucher, entsprechend wichtig ist ihre Rolle bei Smart Grids, also der dezentralen Energieversorgung.

Rund 196.000 Besucher kamen zu der am 20. April zu Ende gegangenen weltgrößten Messe für Licht und Gebäudetechnik Light+Building. Nahezu jeder zweite Besucher kam aus dem Ausland.

2.352 Hersteller aus 50 Ländern präsentierten unter dem Leitthema Energie-Effizienz ihre Neuheiten und Trends für Licht, Elektrotechnik, Haus- und Gebäudeautomation sowie Software für das Bauwesen.

 

Weiterlesen

Hallenfussballturnier 2012

Hallenfußballmeisterschaft  2012

dscn1623dscn1638dscn1640dscn1641dscn1644dscn1645Unser Hallenfußballturnier wurde am 08. Februar 2012 ausgetragen. 12 Klassen hatten sich zum Turnier gemeldet. Die Vorrunde wurde in drei Vierergruppen ausgespielt. Während sich die Klassen BF2W, BF1E, HBFHE10A, HBFHE11B und HBFHE10B  auf Grund ihres Punktekontos klar für die Zwischenrunde qualifizierten, half dem Team HBFHE11A das knapp bessere Torverhältnis zum Einzug in die nächste Runde.

Weiterlesen